Malz-Übersicht

Pilsener Malz


Wassergehalt 4,0 – 4,5 %
Extrakt wasserfrei, Feinschrot 82,0 – 83,0 %
Extraktdifferenz 1,0 – 2,0 %
ph-Wert 5,8 – 6,0
Hartong VZ 45°C > 37%
Eiweissgehalt 9,5 – 10,8 %
Löslicher Stickstoff in Malz-TrS. 640 – 740 mg/l
Kolbachzahl 40 – 43 %
FAN in Malz TrS. 135 – 155 mg/l
Würzefarbe 3,0 – 4,0 EBC
Kochfarbe 5,5 – 6,5 EBC
Friabilimeter Mürbigkeit 84 – 94 %
Friabilimeter Ganzglasigkeit < 2,0 %

Verwendung

Basis­malz für Pils­ner Bie­re und ande­re Lager­bie­re.

Bezug

Dieses Malz wird aus der heimischen Region bezogen.

Weizenmalz


Wassergehalt 4,0 – 5,0 %
Extrakt wasserfrei, Feinschrot 83,0 – 84,0 %
Extraktdifferenz 1,0 – 2,0 %
ph-Wert 6,0 – 6,2
Hartong VZ 45°C >32 %
Eiweissgehalt 12,0 – 13,5 %
Löslicher Stickstoff in Malz-TrS. 680 – 780 mg/l
Kolbachzahl 38 – 43 %
Würzefarbe 3,5 – 4,5 EBC
Kochfarbe 5,5 – 7,5 EBC

Verwendung

Typi­sches Wei­zen­aro­ma für schlan­ke, sprit­zi­ge Bie­re. Genutzt für Weizenbiere, Kölsch, Altbier.

Bezug

Dieses Malz wird aus der heimischen Region bezogen.

Dunkelmalz


Wassergehalt 2,0 – 2,8 %
Extrakt wasserfrei, Feinschrot 82,0 – 82,5 %
Extraktdifferenz 1,0 – 2,0 %
ph-Wert 5,6 – 5.8
Hartong VZ 45°C > 37 %
Eiweissgehalt 9,5 – 10,8 %
Löslicher Stickstoff in Malz-TrS. 640 – 720 mg/l
Kolbachzahl 39 – 43 %
Würzefarbe 20 – 27 EBC
Friabilimeter Mürbigkeit 84 – 91 %
Friabilimeter Ganzglasigkeit < 2 %

Verwendung

Basismalz für dunkle Lagerbiere oder Malzbiere.

Bezug

Dieses Malz wird aus der heimischen Region bezogen.

Münchner Malz


Wassergehalt 3,0 – 4,0 %
Extrakt wasserfrei, Feinschrot 82,0 – 83,0 %
Extraktdifferenz 1,0 – 2,0 %
ph-Wert 5,6 – 5.9
Hartong VZ 45°C > 37 %
Eiweissgehalt 9,5 – 10,8 %
Löslicher Stickstoff in Malz-TrS. 640-720 mg/l
Kolbachzahl 39 – 43 %
Würzefarbe 12 – 15 EBC
Friabilimeter Mürbigkeit 84 – 91 %
Friabilimeter Ganzglasigkeit < 2 %

Verwendung

Malz für dunkle Biere, Festbiere, Starkbiere und Altbiere.

Bezug

Dieses Malz wird aus der heimischen Region bezogen.